SV Sandhausen – 1. FC Nürnberg 5:4 n.E. (1.Runde, Saison 2013/2014)

Aus Glubbwiki
Version vom 25. Juni 2016, 19:14 Uhr von ClubChris (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

04.08.2013 SV Sandhausen – 1. FC Nürnberg 5:4 n.E.

Anstoß: 20:30 Uhr

Stadion: Hardtwaldstadion, Sandhausen

Zuschauer: 8.500

Aufstellungen

SV Sandhausen: Riemann - Schauerte, Kister, Schulz, Achenbach - Zimmermann, Kulovits (57. Linsmayer), Klotz, Thiede, Knoll (70. Löning) - Jovanovic (79. Blum) Trainer: Alois Schwartz

1. FC Nürnberg: Schäfer - Chandler, Nilsson, Pogatetz, Pinola (113. Plattenhardt) - Balitsch - Kiyotake, Feulner, Gebhart (68. Frantz), Mak (88. Drmic) - Ginczek Trainer: Michael Wiesinger

Schiedsrichter: Norbert Grudzinski (Hamburg)

Tore

0:1 Ginczek (27.), 1:1 Schauerte (60./FE)

Elfmeterschießen

1:2 Kiyotake (Elfmeterschießen), 2:2 Schauerte (Elfmeterschießen) , Balitsch gehalten, 3:2 Löning (Elfmeterschießen), 3:3 Ginczek (Elfmeterschießen), 4:3 Achenbach (Elfmeterschießen), 4:4 Nilsson (Elfmeterschießen), 5:4 Blum (Elfmeterschießen), Plattenhardt gehalten

Gelbe Karten

SV Sandhausen: Kulovits, Schauerte, Schulz, Zimmermann

1. FC Nürnberg: Gebhart, Chandler, Ginczek, Kiyotake, Pogatetz

Weblinks