FC St. Pauli – 1. FC Nürnberg 3:2 (8.Spieltag, Saison 2010/2011)

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

16.10.2010 FC St. Pauli – 1. FC Nürnberg 3:2

Anstoß: 15:30

Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg

Zuschauer: 24.334

Aufstellungen

FC St. Pauli: Kessler - Lechner, Zambrano, Thorandt, Oczipka - Boll, Lehmann, Kruse (83. Naki), Asamoah (74. Bruns), Bartels (64. Hennings) - Ebbers Trainer: Holger Stanislawski

1. FC Nürnberg: Schäfer - Judt, Wolf, Nilsson, Pinola - Simons, Hegeler (86. Mendler), Eigler (76. Boakye), Gündogan (88. Mintal), Ekici - Schieber Trainer: Dieter Hecking

Schiedsrichter: Peter Gagelmann (Bremen)

Tore

1:0 Asamoah (45.), 1:1 Ekici (48.), 2:1 Ebbers (59.), 2:2 Wolf (62.), 3:2 Bruns (82.)

Gelbe Karten

FC St. Pauli: Thorandt, Boll

1. FC Nürnberg: Judt, Mendler, Ekici

Platzverweise

keine

Weblinks