1. FC Nürnberg - SpVgg Unterhaching 2:1 n.E. (Achtelfinale DFB Pokal 2006/2007)

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

19.12.2006 1. FC Nürnberg - SpVgg Unterhaching 2:1 n.E.

Anstoß: 19:30 Uhr

Stadion: Max-Morlock-Stadion, Nürnberg

Zuschauer: 16.676

Aufstellungen

1. FC Nürnberg: Klewer - Reinhardt, Beauchamp, Wolf, Pinola - Mnari, Galásek, Banovic (73. Sibon) - Saenko (26. Benko), Schroth, Vittek (60. Gresko) Trainer: Hans Meyer

SpVgg Unterhaching: Heerwagen - Majstorovic, Omodiagbe, Page, Sträßer - Custos, Feldhahn, Buck, Sobotzik (N´Diaye) - Kolomaznik (65. Spizak), Lechleiter Trainer: Heribert Deutinger

Schiedsrichter: Knut Kircher (Rottenburg)

Tore

1:0 Pinola (Elfmeterschießen), 1:1 Omodiagbe (Elfmeterschießen), 2:1 Sibon (Elfmeterschießen)

Gelbe Karten

1. FC Nürnberg: keine

SpVgg Unterhaching: Custos

Weblinks