Dominic Baumann

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dominic Baumann
Dominic Baumann (* 24. April 1995 in Oschatz) ist ein deutscher Stürmer, der in der zweiten Mannschaft des 1. FC Nürnberg spielte.

Karriere

Dominic Baumann spielte in der Jugend beim FSV Blau-Weiß Wermsdorf (2001–2004), Sachsen Leipzig (2004–2007) und Dynamo Dresden (2007–2015), bevor er im Juli 2015 beim Club unterschrieb.

Der Durchbruch gelang ihm in der Saison 2016/17, als er 30 Spielen auf 19 Tore in der Regionalliga Bayern kam und die U21 zudem regelmäßig als Capitän aufs Feld führte. In der Rückrunde der Saison 2016/17 debütierte er bei den Profis und kam am 28.Spieltag gegen den FC St. Pauli sogar zu seinem Startelf-Debüt im Profifußball.

Im Juni 2017 schloss er sich dem Zweitliga-Absteiger FC Würzburger Kickers an.

Spiele für den 1. FC Nürnberg:

  • 2. Bundesliga: 4 Spiele
  • Freundschaft/Test: 3 Spiele
  • 2. Mannschaft: 54 Spiele (21 Tore)

(letzter Einsatz: am 33. Regionalliga-Spieltag in der Saison 2016/17)