Alexander Freitag: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Karriere)
K
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Datei:freitag.jpg|thumb|Alexander Freitag]]'''Alexander Freitag''' (* 12. Februar 1999 in Regensburg) ist ein deutscher Mittelfeldspieler, der aktuell für den [[1. FC Nürnberg II]] spielt.  
 
[[Datei:freitag.jpg|thumb|Alexander Freitag]]'''Alexander Freitag''' (* 12. Februar 1999 in Regensburg) ist ein deutscher Mittelfeldspieler, der aktuell für den [[1. FC Nürnberg II]] spielt.  
Er ist der Sohn der Lebensgefährtin des Profi-Chef-Trainers [[Michael Köllner]].
+
Er ist der Sohn der Lebensgefährtin des ehemaligen FCN-Cheftrainers [[Michael Köllner]].
  
 
== Karriere ==
 
== Karriere ==

Version vom 9. Juli 2019, 16:18 Uhr

Alexander Freitag
Alexander Freitag (* 12. Februar 1999 in Regensburg) ist ein deutscher Mittelfeldspieler, der aktuell für den 1. FC Nürnberg II spielt.

Er ist der Sohn der Lebensgefährtin des ehemaligen FCN-Cheftrainers Michael Köllner.

Karriere

Alexander Freitag spielte bei der SpVgg Unterhaching, dem FC Bayern München und dem SSV Jahn Regensburg, bevor er 2017 zum Club ins NachwuchsLeistungsZentrum wechselte. Nachdem er zur Saison 2017/18 in der A-Junioren Bundesliga kickte, rückte er zur Saison 2018/19 in die U21 in der Regionalliga-Bayern auf.

Spiele für den 1. FC Nürnberg:

  • Freundschaft/Test: 2 Spiele (1 Tor)
  • 2. Mannschaft: 10 Spiele

(letzter Einsatz: am 34. Regionalliga-Spieltag in der Saison 2018/19)