Ekin Celebi

Aus Glubbwiki
Version vom 24. Januar 2021, 16:56 Uhr von -clubmaster- (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ekin Celebi

Ekin Celebi (* 6. Juni 2000 in Nürnberg) ist ein deutscher Abwehrspieler, der von 2012 bis 2021 beim 1. FC Nürnberg unter Vertrag stand.

Er trug die Rückennummer 39.

Karriere

Ekin Celebi spielte bei der SG Nürnberg 1883, bevor er 2012 zum Club ins NachwuchsLeistungsZentrum wechselte. Er durchlief alle Jugendabteilungen und unterschrieb im Juli 2018 seinen ersten Profivertrag beim FCN. Am 10. September 2018 feierte er sein Debüt in der U19-Nationalmannschaft, als er im Freundschaftsspiel gegen die Slowakei zur Halbzeitpause eingewechselt wurde. Am 8. Regionalliga-Spieltag der Saison 2019/20 zog er sich eine schwere Schulterverletzung zu und fiel bis Januar 2020 aus. Nach seiner Genesung kam er durch die Corona-Unterbrechung nur noch auf 3 Spiele für die U21. Unter Neutrainer Robert Klauß durfte Celebi sich in Vorbereitung zur Saison 2020/21 bei den Profis beweisen, konnte sich aber nicht nachhaltig in den Profikader etablieren. Am 24. Januar 2021 verließ er den Club nach fast 10 Jahren in Richtung dem slowakischen Erstligisten FC Nitra.

Spiele für den 1. FC Nürnberg:

  • Freundschaft/Test: 9 Spiele (1 Tor)
  • 2. Mannschaft: 6 Spiele

(letzter Einsatz: im Testspiel gegen Frankfurt in der Saison 2019/21)

Weblinks