Hanno Behrens

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hanno Behrens
Hanno Behrens (* 26. März 1990 in Elmshorn) ist ein deutscher Mittelfeldspieler, der seit Juli 2015 beim 1. FC Nürnberg spielt.

Er trägt die Rückennummer 18.

Karriere

Behrens begann beim FC Elmshorn, dem in seinem Geburtsort ansässigen Verein, mit dem Fußballspielen und wechselte 2005 in die Jugendabteilung des Hamburger SV. Dort rückte er 2007 von der U-17- in die U-19-Nachwuchsmannschaft und 2008 in die zweite Mannschaft auf. Zur Saison 2009/10 wurde er in den Profikader des HSV berufen, in dem er bis zur Saison 2011/12 blieb, jedoch nie eingesetzt wurde. Stattdessen absolvierte er insgesamt 80 Spiele in der Regionalliga Nord und erzielte acht Tore.

Zur Saison 2012/13 wechselte Behrens zum Drittligisten SV Darmstadt 98, für den er am 4. Spieltag sein erstes Drittligaspiel bestritt und dieses zugleich mit seinem ersten Tor, dem Treffer zum 1:3-Endstand beim Chemnitzer FC, positiv gestalten konnte. Von dort an gehörte er zur Stammelf und kam als defensiver Mittelfeldspieler zu 31 Einsätzen (3 Tore). In der darauf folgenden Saison spielte er eine klasse Runde und hatte mit 36 Spielen und 4 Toren großen Anteil, dass der SV Darmstadt 98 in der Relegation zur 2. Bundesliga stand. Er spielte in beiden Spielen gegen Arminia Bielefeld auf der "6" durch und konnte im Rückspiel auch mit einem Tor zum Aufstieg in die 2. Bundesliga beitragen. In der 2.Liga-Saison 2014/15 machte er wieder durch konstant gute Leistungen auf sich aufmerksam und stand nach 31 Einsätzen (5 Tore) mit dem SV Darmstadt 98 als Vizemeister und Aufsteiger in die Bundesliga fest.

Zur Saison 2015/16 wechselte Behrens zum 1. FC Nürnberg, bei dem er zur Saison 2017/18 zum neuen Kapitän ernannt wurde und seinen ursprünglich bis 30. Juni 2018 laufenden Vertrag auf unbekannte Zeit verlängerte.

Spiele für den 1. FC Nürnberg:

  • Bundesliga: 13 Spiele (2 Tore)
  • 2. Bundesliga: 98 Spiele (21 Tore)
  • DFB-Pokal: 10 Spiele (2 Tore)
  • Relegation: 2 Spiele
  • Freundschaft/Test: 43 Spiele (11 Tore)

(letzter Einsatz: am 13. Spieltag der Saison 2018/19)

Titel / Erfolge

  • Aufstieg in die 2. Bundesliga 2014 (mit dem SV Darmstadt 98)
  • Aufstieg in die Bundesliga 2015 (mit dem SV Darmstadt 98)
  • Aufstieg in die Bundesliga 2018 (mit dem 1. FC Nürnberg)

Weblinks