FC St. Pauli – 1. FC Nürnberg 2:3 (34.Spieltag, Saison 2001/2002)

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

04.05.2002 FC St. Pauli – 1. FC Nürnberg 2:3

Anstoß: 15:30

Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg

Zuschauer: 20.499 (ausverkauft)

Aufstellungen

FC St. Pauli: Henzler - Stanislawski, C. Gibbs - Held, Trulsen, Kolinger (57. Konetzke), C. Rahn - Inceman (74. Bajramovic), Bürger - Meggle (40. Mansourian) - Patschinski Trainer: Dietmar Demuth

1. FC Nürnberg: Schäfer - Paßlack, Stehle, Nikl, L. Müller - Frey, Larsen (86. Stoilov) - Jesus Junior, Krzynowek - Michalke (81. Driller), Villa (86. Gomis) Trainer: Klaus Augenthaler

Schiedsrichter: Jürgen Aust (Köln)

Tore

0:1 Jesus Junior (15.), 1:1 Patschinski (19.), 1:2 Michalke (22.), 1:3 Michalke (67.), 2:3 Patschinski (90.)

Gelbe Karten

FC St. Pauli: keine

1. FC Nürnberg: Jesus Junior, Stehle, L. Müller

Weblinks