Even Hovland

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Even Hovland
Even Hovland (* 14. Februar 1989 in Vadheim) ist ein norwegischer Abwehrspieler, der seit der Saison 2014/2015 beim 1. FC Nürnberg spielt.

Er trägt die Rückennummer 3.

Karriere

In der Jugend kickte Even Hovland in seinem Heimatverein Vadheim und bei IL Høyang, bevor er zur Akademie des Sogndal Fotball wechselte. Dort rückte er 2008 in die erste Mannschaft auf und brachte es in 4 Jahren auf 96 Einsätzen und 10 Tore. Im Januar 2012 schloss er sich dann Molde FK an, wo er gleich im ersten Jahr die Norwegische Meisterschaft erringen konnte. Im darauf folgenden Jahr wurde er zudem noch Pokalsieger. Insgesamt hat er 69 Einsätze (6 Tore) für Molde FK vorzuweisen, unter anderem in der Europa League.

Zur Saison 2014/2015 wechselte Even Hovland für knapp 250.000 € zum Club und konnte sich nach einer längeren Verletzungspause als Stammspieler etablieren.

Spiele für den 1. FC Nürnberg:

  • 2. Bundesliga: 72 Spiele (4 Tore)
  • DFB-Pokal: 3 Spiele
  • Relegation: 2 Spiele
  • Freundschaft/Test: 23 Spiele (1 Tor)
  • 2. Mannschaft: 3 Spiele

(letzter Einsatz: am 31. Spieltag in der Saison 2016/17)

Titel / Erfolge

  • Norwegischer Meister 2012 (mit Molde FK)
  • Norwegischer Pokalsieger 2013 (mit Molde FK)

Weblinks