Cedric Euschen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Karriere)
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Euschen.jpg|thumb|Cedric Euschen]]'''Cedric Euschen''' (* 7. März 1998) ist ein deutscher Mittelfeldspieler, der seit 2017 für den [[1. FC Nürnberg II]] spielt.  
+
[[Datei:Euschen.jpg|thumb|Cedric Euschen]]'''Cedric Euschen''' (* 7. März 1998) ist ein deutscher Mittelfeldspieler, der von 2017 bis 2019 für den [[1. FC Nürnberg II]] spielte.  
  
 
== Karriere ==
 
== Karriere ==
Cedric Euschen spielte bis zu U19 beim 1.FC Saarbrücken, bevor er 2017 zum Club in die U21 wechselte.  
+
Cedric Euschen spielte bis zu U19 beim 1.FC Saarbrücken, bevor er 2017 zum Club in die U21 wechselte. Er kam mit einer Empfehlung von 20 Toren in 19 Spielen in der A-Junioren Regionalliga Südwest. In einem der letzten Spiel für Saarbrücken riss er sich das Kreuzband. In seiner ersten Saison beim Club kam er deshalb nur zu 4 Kurzeinsätzen. Zur Saison 2018/19 konnte er sich dann schnell in den Stamm der Mannschaft spielen und kam auf der linken Außenbahn auf 30 Spiele, in denen er 7 Tore erzielten konnte. Nach seinem Vertragsende im Sommer 2019 wechselte er zum Zweitligaaufsteiger SV Wehen Wiesbaden.
  
 
'''Spiele für den 1. FC Nürnberg:'''
 
'''Spiele für den 1. FC Nürnberg:'''

Aktuelle Version vom 14. Juni 2019, 14:49 Uhr

Cedric Euschen
Cedric Euschen (* 7. März 1998) ist ein deutscher Mittelfeldspieler, der von 2017 bis 2019 für den 1. FC Nürnberg II spielte.

Karriere

Cedric Euschen spielte bis zu U19 beim 1.FC Saarbrücken, bevor er 2017 zum Club in die U21 wechselte. Er kam mit einer Empfehlung von 20 Toren in 19 Spielen in der A-Junioren Regionalliga Südwest. In einem der letzten Spiel für Saarbrücken riss er sich das Kreuzband. In seiner ersten Saison beim Club kam er deshalb nur zu 4 Kurzeinsätzen. Zur Saison 2018/19 konnte er sich dann schnell in den Stamm der Mannschaft spielen und kam auf der linken Außenbahn auf 30 Spiele, in denen er 7 Tore erzielten konnte. Nach seinem Vertragsende im Sommer 2019 wechselte er zum Zweitligaaufsteiger SV Wehen Wiesbaden.

Spiele für den 1. FC Nürnberg:

  • 2. Mannschaft: 34 Spiele (7 Tore)

(letzter Einsatz: am 34. Regionalliga-Spieltag in der Saison 2018/19)