1.FC Nürnberg - FSV Frankfurt 1899 0:0 (12.Spieltag, Saison 2008/2009)

Aus Glubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

07.11.2008 1. FC Nürnberg – FSV Frankfurt 1899 0:0

Anstoß: 18:00

Stadion: Max-Morlock-Stadion, Nürnberg

Zuschauer: 37.760

Aufstellungen

1. FC Nürnberg: Schäfer - Breska (77. Judt), Spiranovic, Gonçalves, Pinola - Kluge, Perchtold, Boakye (55. Maroh), Eigler, Masmanidis (71. Frantz) - Charisteas Trainer: Michael Oenning

FSV Frankfurt 1899: Klandt - Hickl, Hillebrand, Klitzpera, Noll - Shapourzadeh, Mokhtari, Spilacek, Mehic (90. Ulm) - Barletta, Cenci (69. Mokhtari) Trainer: Thomas Oral

Schiedsrichter: Holger Henschel (Braunschweig)

Tore

Fehlanzeige

Platzverweise

1. FC Nürnberg: Gonçalves (52./Rot)

Gelbe Karten

1. FC Nürnberg: Schäfer, Frantz

FSV Frankfurt 1899: Hickl, Klandt

Weblinks